Baden und plantschen im Kindergarten

Rotthalmünster. Gleich nach den Pfingstferien erwartete die Kinder des Kindergartens und der Krippe Mariä Himmelfahrt eine besondere Überraschung. Sie durften Badesachen in den Kindergarten mitbringen. Für die Mädchen und Buben stand Plantschen auf dem Programm. Im Garten wurden für jede Gruppe Plantschbecken aufgebaut. Die Kinderkonnten das schöne und heiße Sommerwetter in vollen Zügen genießen und nach Herzenslust baden und plantschen. Zum Abschluss bekamen die Kinder als Leckerbissen noch ein erfrischendes Eis. − red/Foto: red

Passauer Neuer Presse, Ausgabe Pocking/Griesbach, 28.06.2017

Zurück