Das Miteinander in der Familie stärken

Rotthalmünster. An fünf Abenden fand im Kindergarten Mariä Himmelfahrt der zweite Teil der Elternfortbildung „Familien-Team“ statt. Anschaulich bekamen die Eltern durch die Referentin Sandra Feldschmiedeine reich gefüllte Schatzkiste an Möglichkeiten und Fertigkeiten an die Hand gegeben, mit dem Ziel, das Miteinander in der Familie zu stärken. Das Besondere am Elternkurs „FamilienTeam“ war dabei, dass viele konkrete Situationen aus dem Alltag der Familien durchgespielt wurden und die innere Einstellung und eigene Grundhaltung zu sich und dem Kind erarbeitet wurde. − red/Foto: red

Passauer Neuer Presse, Ausgabe Pocking/Griesbach, 18.02.2017

Zurück