Mädchen und Buben feiern Erntedank

Rotthalmünster. Die Mädchen und Buben der Kinderkrippe und des Kindergartens „Mariä Himmelfahrt“ Rotthalmünster feierten zusammen mit Pfarrer Jörg Fleischer und den Pfarrangehörigen einen Erntedankgottesdienst in der Pfarrkirche. Jedes Kind durfte dazu ein Erntedankkörbchen mitbringen, welches geweiht wurde. Der Familiengottesdienst,
der unterdemMotto „Der Mensch lebt nichtvomBrot allein. Die Geschichte von Frederick der Maus“ stand, wurde vom Schulanfänger-Chor sowie dem Kinderchor Rotthalmünster liebevoll mitgestaltet. Darin wurde veranschaulicht, dass zum Beispiel ein warmherziger und liebevoller Umgang der Menschen miteinander das Leben schöner machenkann.ImAnschluss wurdevomKindergarten-Förderverein ein Stehempfang mit leckerer Kartoffel-Gemüsesuppe organisiert. In der darauffolgenden Erntedankwoche durften die Kinder Obst und Gemüse mit in die einzelnen Gruppen nehmen. Daraus wurden mit Hilfe der Erzieherinnen schmackhafte Obstspieße, Gemüsesuppen und andere Köstlichkeiten zubereitet und verspeist. − red/F.: red

Passauer Neuer Presse, Ausgabe Pocking/Griesbach, 12.10.2019

Zurück