Päckchenaktion zugunsten von Humedica

Rotthalmünster. Um Kindern an Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, braucht es eigentlich nicht viel. Und dennoch gibt es viele Mädchen und Buben auf dieser Welt, denen ein unbeschwertes Weihnachtsfest verwehrt bleibt. Der Kindergarten und die Krippe Mariä Himmelfahrt haben auch in diesem Jahr gerne die Humedica-Aktion „Geschenk mit Herz“ unterstützt, die es sich zur Aufgabe macht, Kindern in der ganzen Welt zu Weihnachten einen Moment unbeschwerter Freude und Wertschätzung zu schenken. Viele Päckchen wurden von den Eltern, oft mit tatkräftiger Unterstützung der Kinder, gefüllt und liebevoll verpackt. Bei der Verladung in den Lkw durften dann einige Mädchen und Buben stellvertretend für den ganzen Kindergarten helfen.. − red/Foto: red

Passauer Neuer Presse, Ausgabe Pocking/Griesbach, 06.12.2017

Zurück